•  
  •  
image-7085617-Hauptsponsoren.jpg
image-9379544-Neujahr_2019.w640.JPG
20 Jahre aktiv im Tractor-Pulling Motorsport


Ein halbes Leben getaktet nach Veranstaltungskalendern. Der Winter, die Monate der Umbau- und Reparaturarbeiten an Traktor und LKW. Der Sommer, die Monate unterwegs auf den Pulling-Bahnen Europas. Auch zwischen den Läufen und in der Zwischensaison bestimmt das Tractor-Pulling einen Grossteil der Freizeit. Tractor-Pulling ist allgegenwärtig. Man macht das normalerweise nicht nur als ein Hobby neben anderen. Zu aufwändig, zu zeitraubend aber auch so packend ist dieser Motorsport. Er wird vielfach zu einer Art Lebenseinstellung, eine Philosophie, ein Leben zwischen kilometerweit unterwegs sein um sich irgendwo auf einer Veranstaltung mit Gleichgesinnten auszutauschen, zu messen und eine tolle Zeit zusammen zu verbringen und dem Tüfteln, Konstruieren und Ausprobieren neuer Ideen und Strategien.
Ein Leben zwischen Werkstatt, Strasse und Wettkampfgelände, irgendwie möglichst im Einklang mit dem normalen Leben im Alltag.
Man ist Teil eines Motorsportzirkus, welcher irgendwo, meist auf einem Acker, mit einer nur für ein Wochenende entstandenen"kleinen Stadt", stattfindet. Ein Zirkus der für und von seinen begeisterten Motorsportfans lebt.
Auch ist die Faszination für die Königsklassen in diesem Sport, nach rund 150 besuchten Veranstaltungen, noch immer ungebrochen. Denn von Jahr zu Jahr klettern die Motor-Leistungen kontinuierlich nach oben.
Auch wenn diese Klassen für uns unerreichbar scheinen, so sind die Kontakte unter den Teams völlig unabhängig von Klasse und Leistung.
Alle zusammen sind wir ein kleines und vielleicht ein bisschen verrücktes Völkchen von Tractor-Pullern.
Aber wie hat ein grosser Tractor-Puller aus Brabant mal gesagt:

"Du musst ein bisschen verrückt sein, dann ist das Leben viel leichter."






























 
Herzlich Willkommen auf unserer Homepage



EAST BEAST Tractor-Pulling das ist Tractor-Pulling Motorsport seit 1999.




Starter bei der NTTO (NL) und den Hypropullers (NL), der DTTO (D) und der STPV (CH)









 
Die Attraktion für Ihre Veranstaltung




Kinder Tractor-Pulling!


image-9694412-P1040057_-_Kopie-c9f0f.w640.JPG
image-9694574-P1040068_-_Kopie-9bf31.w640.JPG
image-9066170-0031_luftpics_-_Kopie.jpg
Wir sind gut in NRW angekommen und der Anhängerzug hat seine Sommerresidenz bezogen.
Die Performance zum Saisonstart in Haltern am See war leider nicht zufriedenstellend. Die Vorzeichen standen auch etwas schlecht, so fehlte laut Anzeige plötzlich der Öldruck.
Es stellte sich jedoch heraus, dass wohl die Uhr den Geist aufgegeben hatte.
Bei den Zügen zeigte sich, dass die Umbauten über Winter ein Schritt in die richtige Richtung waren. Wir haben endlich Grip gefunden. Sogar so viel, dass die gewohnten Gänge bei weitem nicht mehr gefahren werden können.
So ist zum einen der Saisonauftakt etwas in die Hose gegangen, da die Motorleistung für die gewählten Gänge nicht ausreichte, dass wir aber wieder Grip haben und damit das Drehmoment sollten nutzen können, macht Lust auf mehr und ist für die künftigen Läufe doch vielversprechend.